Luxury Queen

Luxux, Trends, Fashion & Lifestyle

Subscribe

Das trägt die Frau in diesem Herbst

September 27th, 2012

Die großen Modeshows sind vorbei und langsam bilden sich die Trends vom Herbst 2012 heraus. Die goldene Jahreszeit wird in diesem Jahr vor allem von Klassikern der Mode dominiert, aber es gibt auch einige Überraschungen zu sehen. Hier erfahren Sie, was Frau in diesem Herbst trägt.

Gedeckte Farben, bunte Muster

Der Kreativität der Designer war in diesem Jahr wie immer keine Grenze gesetzt. Auf der Fashion Week 2012 in Berlin gab es ausgefallene Modelle und neue Trendrichtungen. Doch auch viele Gemeinsamkeiten blickten durch. Allgemein sind es in diesem Herbst gedeckte Farben und viel Schwarz, die die Damenmode kontrollieren. Am auffälligsten aktuell: Die Rottöne. Alle Nuancen der Farbe werden kombiniert, vor allem hellere mit dunkleren Varianten. Das wirkt ebenso elegant wie sexy. Auch Blau spielt eine wichtige Rolle. Die Farbe passt nicht nur ungemein zu den etwas dunkleren Herbsttagen, sie lässt die Frau auch extravagant-erhaben erscheinen. Besonders beliebt sind dunkle Blautöne, die sich oft in Kombination mit Schwarz finden. Wer es gerne bunt mag, für den sind aktuell Muster die ideale Wahl. Hier ist der Geschmack komplett frei. Alle Farben der Blumen können kombiniert und harmoniert werden. Mit diesem Look stechen Sie bestimmt aus der Menge und bleiben dennoch Trendsetter der Damenmode. Nach wie vor ist auch der Glitzerlook in Mode. Ob am Tag dezent unter dem Oberteil oder für die Abendgarderobe als brillanter Komplettlook, mit Pailletten machen Sie auch in diesem Herbst nichts falsch.

Seichte Seide und dominantes Leder

Aller Kreativität der Designer zum Trotz ist die Damenmode dieses Herbstes eher traditionell. Neben den erwähnten Herbstfarben setzen Klassiker wie die Spitze oder die Marlene-Hose 2012 Akzente. Und während die Röcke in diesem Herbst länger werden, kommt auch die 7/8-Hose wieder zum Vorschein, die die Frauen dieser Welt wohl ordentlich frieren lassen wird. Sie finden ein aktuelles Sortiment an Damenmode auf www.smatch.com. Die verwendeten Stoffe könnten jedoch gegensätzlicher nicht sein. Auf der einen Seite ist die Frau im markanten Leder-Look aktuell im Trend, auf der anderen Seite bestimmen Seidenblusen das Bild. Das hängt dann vor allem vom Geschmack der Frau ab. Ganz besonders oft gesehen ist dieses Jahr zudem Plissee. Ohne den eleganten, fein gefalteten Stoff kommt bei der Herbstmode kaum ein Rock aus.

Für jede Frau das Richtige

Zusammengenommen lässt sich sagen, dass die Mode in diesem Jahr durchaus vielfältig ist und keine Wünsche offen lässt. Die eher klassisch angezogene Frau kommt ebenso auf ihre Kosten wie die experimentelle. Doch eines bleibt beiden erhalten: Wer sich modisch anzieht, muss frieren.

  • INSERT ADS

    Post Comments

     
     
    melayu boleh

    Recent Post

    Recent Comments