Luxury Queen

Luxux, Trends, Fashion & Lifestyle

Subscribe

Drykorn – zeitloses Modedesign „Made in Germany“

Juni 28th, 2013 No Comments

Drykorn

Mailand, Paris, London und New York gelten als die Modehauptstädte der Welt. Dabei gibt es jedoch eine Stadt, die immer mehr Designer und Labels hervorbringt. Die Rede ist von Berlin. Unter den vielen Labels, die die deutsche Hauptstadt hervorbringt, fällt Drykorn auf, das mit zeitlosem Modedesign immer mehr Fans aus aller Welt für sich begeistern kann.

Das Konzept von Drykorn

Drykorn wurde im Jahre 1996 in Berlin gegründet und entwickelte sich innerhalb kurzer Zeit zu einem international angesehenen Modelabel, das sich durch beste Qualität, hochwertige Verarbeitung und ausgewählte Stoffe auszeichnet. Die Stoffe werden überwiegend aus Italien und Frankreich bezogen. Zuerst war Drykorn als reiner Hosenproduzent für Herren tätig. Es wurden kontinuierlich neue Produktgruppen eingeführt, so dass das Modelabel nun ganze Kollektionen aufweisen kann und das sowohl für Herren als auch für Damen. Die neuesten Designs finden Sie z. B. im Drykorn Online Shop.

Was dieses Label bietet

Die Mode von Drykorn ist jung und flippig, dabei jedoch gleichzeitig zeitlos. Drykorn designt für Individualisten, die selbstbewusst, unabhängig und immer unterwegs sind. Modische Themen und Trends werden in den aktuellen Kollektionen aufgegriffen, während dabei jedoch nie die Persönlichkeit von Drykorn dabei aufgegeben wird. Überzeugen Sie sich doch selbst von den Designs, die Sie z. B. im Drykorn Online Shop finden. Mit dem Urban Chic von Drykorn sind Sie immer richtig gekleidet, ohne dabei overdressed zu wirken. Das Label schaffte es sogar, die Krawatte als straßentauglich zu etablieren. Mittlerweile wird Drykorn neben seinem Online Shop in über 900 Shops weltweit angeboten, darunter sogar in den USA und Australien.

Drykorn hat die Nase vorn

Auch mit der neuen Kollektion ist Drykorn wieder im Trend der Zeit. Neben Sorbet-Farben und 50er-Silhouetten zeigen die neuen Designs auch grafische Muster und schlichte, edle Looks. Sogar viele Künstler und Sportler haben Drykorn zwischenzeitlich für sich entdeckt und arbeiten gerne mit dem Label zusammen. Eines ist sicher: Von Drykorn wird in der Modewelt noch viel zu hören und zu sehen sein.

Ein Praktikum in der Hauptstadt – so fängt Karriere an!

Juli 7th, 2012 No Comments

Die Stadt Berlin bietet nicht nur vielfältige kulturelle Angebote, sondern ist vor allem auch für die berufliche Karriere sehr interessant. Sehr viele unterschiedliche Unternehmen und Firmen fast jeder Branche sind in dieser Stadt vertreten. Der kreative Bereich der Medien und Mode hat in Berlin natürlich eine besonders große Bedeutung, aber es arbeiten durchaus auch beispielsweise viele handwerkliche Betriebe oder auch weltweit bekannte Unternehmen in der Stadt. Der erste Einstieg in die Arbeitswelt oder in eine neue Branche ist in der Regel ein Praktikum. Gerade in Berlin finden sich viele Praktika, doch kann es teilweise schwierig werden, einen der begehrten Plätze zu ergattern.

Einstieg in den Beruf – das richtige Praktikum

Wer in der Hauptstadt Berlin beruflich erfolgreich sein möchte, sollte sich der eigenen Fähigkeiten und Stärken bewusst sein und diese auch dem in Frage kommenden Arbeitgeber präsentieren können. In vielen Unternehmen beginnt der Einstieg mit einem Praktikum, das von unterschiedlicher Dauer sein kann und teilweise durchaus bezahlt wird, wenn auch in den meisten Fällen relativ gering. Ein Praktikum in Berlin bietet aufgrund der Besonderheiten der Stadt viele Vorteile, die woanders so nicht gegeben sind. Die Weltmetropole ist bekanntermaßen äußerst produktiv und verfügt über eine konzentrierte Unternehmenslandschaft, die ideal ist für das Finden neuer Kontakte und beruflicher Möglichkeiten.

Networking – sehr wichtig für die Karriere

Die Vernetzung vieler Menschen, sowohl auf privater als auch auf beruflicher Ebene, kann sich positiv auf die persönliche berufliche Entwicklung auswirken. Aus diesem Grund ist es heute mittlerweile unerlässlich, möglichst viele Kontakte zu anderen Unternehmen oder Personen herzustellen, die in späteren Verlauf für die eigene berufliche Laufbahn interessant sein könnten. Ein Jura Praktikum ist für diesen Zweck nahezu perfekt geeignet, denn je nach Berufszweig kann der Praktikant viele Menschen kennenlernen und einen ersten Einblick in die Arbeitsstrukturen dieser Stadt erlangen. So ist es möglich, die ersten Kontakte aufzubauen und sich beruflich weiterzuentwickeln, um eine ideale Arbeitsstelle zu finden.

 
 
melayu boleh

Recent Post

Recent Comments